Touristische Herbstfahrt 2019

Vom 12.-16. Oktober 2019 bieten wir wieder eine touristische Fahrt in die Normandie an.

Sowohl Mitglieder als auch interessierte Bürger sind herzlich zur Mitfahrt eingeladen.

Unser vorläufiges Programm

Samstag, den 12.10.2019:

Um 8.00 Uhr treffen wir uns in Walheim auf dem Parkplatz gegenüber vom Friedhof (Aachener Str. – Buslinie 11, 16 und Bus V). Wir fahren von dort mit dem Reisebus nach Montebourg. Nach etwa 390 km besuchen wir Abbeville. Wir haben Zeit für Besichtigungen und einen kleinen Imbiss. Nach ca.1,5 Std. fahren wir ca. 330 km bis Montebourg. Empfang im Rathaus. Fahrt zum Hotel Les Fuchsias   in St. Vaast la Houge mit dem Reisebus (ca. 17 km), bzw. Fahrt zu den privaten Unterkünften mit den Gastgebern.          

 

Sonntag, den 13.10.2019: 
Um 10.00 Uhr starten wir ab Montebourg und fahren ca. 70 km bis Bayeux. Hier können wir den berühmten Teppich von Bayeux besichtigen (Dauer ca.1,5 Std.) Danach gehen wir gemeinsam in die Innenstadt zum Mittagessen. Wir haben anschließend noch Zeit für einen kleinen Stadtbummel. Von Bayeux aus fahren wir gegen 16.00 Uhr zum La Pointe du Hoc (Landungsstrände und Museum). Bei Regenwetter fahren wir nach Saint-Mere-Eglise, (Airborne Museum, Kirchturm mit Fallschirmspringer). Rückkehr in Montebourg ca. 18.00 Uhr.

 

Montag, den 14.10.2019:

Tagesausflug nach Saint Malo in der Bretagne.
Das französische Komitee gestaltet diesen Tag mit einem Ausflug. Nähere Informationen erhalten wir noch.

 

Dienstag, den 15.10.2019:
Von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr Komitee-Sitzung in Montebourg.

Alle Mitreisenden haben Zeit zur freien Gestaltung des Vormittags. Gegen 12.00 Uhr fahren wir alle gemeinsam von Montebourg aus zum Chateau Crosville sur Douve. Hier werden wir gemeinsam Essen, haben Zeit für eine Besichtigung des Chateaus und evtl. für Gespräche mit der Besitzerin. Gegen 15.00 Uhr fahren wir ca. 25 km zur Fromagerie Réo in Lessay. Etwa um 18.00 Uhr sind wir zurück in Montebourg.

 

Mittwoch, den 16.10.2019: 
Rückreise ab Montebourg um 8.00 Uhr. Zwischenstopp nach ca. 310 km in Beauvais. Hier haben wir Zeit für Besichtigungen und einen kleinen Imbiss. Weiterfahrt gegen 14.00 Uhr. Ankunft in Walheim ca. 19.00 Uhr.

 

 

Im Programm können sich noch kurzfristig kleine Änderungen ergeben.


Die Anmeldeformulare können per E-Mail angefordert werden:

 

- Babeth und Gerd Schnuch: 02408/8384, Mail: Gerd.Schnuch@gmx.de 

 

- Karin und Herbert Hauer: 02408/5236, Mail: karinundherberthauer@gmx.de

 

Auf Wunsch versuchen wir eine private Unterbringung zu ermöglichen.

Ansonsten übernachten wir schon seit vielen Jahren im Hote
l Les Fuchsias in St. Vaast la Houge.

DZ mit Halbpension für 4 Übernachtungen, pro Person 340,-€

EZ mit Halbpension für 4 Übernachtungen 448,-€

 

Die zusätzlichen Programm- und Fahrtkosten betragen 190,--€.
 

Für Ihre/Eure Festanmeldung bitten wir um eine Anzahlung von 100,--€ pro Person bis zum 15.8.2019 (solltet Ihr/Sie kurzfristig absagen, müssen wir das Geld zur Deckung der Buskosten leider einbehalten).
 

Die Restkosten von 90,-€ bitte bis zum 15.9.2019 zahlen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jumelage Komitee Aachen-Walheim-Montebourg